Prüfungen 2018  

Flutlichtpokal-Wettkampf nach BH, BGH1 und IPO1 (ohne Fährte)

am 20.10.2018

In der BH kann auch die offizielle Prüfung abgenommen werden, wenn gewünscht

Aufgrund mangelnder Anmeldungen wurde diese Veranstaltung abgesagt

Eddie von der Fossa Eugenia

Leistungsrichter: 
Patrick Fässy (BK)

 

Wir haben noch Pläzte frei 

Anmeldung unter:
karlheinz@bk-wiesbaden.de

 


 

   

Training/Veranstaltungen  

Sa. 20. Okt 2018
15:00 Uhr - 15:30 Uhr
Gruppentraining
Sa. 20. Okt 2018
15:30 Uhr -
Training für Prüfungs-Hunde
So. 21. Okt 2018
10:00 Uhr -
Fährtentraining
Mo. 22. Okt 2018
18:00 Uhr -
Unterordnung / Schutzdienst
Fr. 26. Okt 2018
18:00 Uhr -
Unterordnung / Schutzdienst
   
Fährtentraining
Sonntag, 14. Oktober 2018, 10:00

Teil der IPO/VPG-Prüfung der Stufe 1 - 3, sowie der Fährteneinzelprüfungen FH 1 + 2

Die „klassische“ Fährte besteht aus einer Geruchsspur verursacht überwiegend durch Mircoorganismen, die man beim Auftreten auf organische Böden (Wiese, Wald, Acker, eben alles, was nicht künstlich verdichtet und versiegelt wurde) freisetzt beziehungsweise zerstört. Dieser Geruchsspur kann ein Hund sehr gut folgen und diese auch gut identifizieren. Sie ist allerdings abhängig von einer Trittspur, wobei es zunächst egal ist, wer diese legt...

 

Die Fährte findet nur in Absprache mit unseren Ausbildungswarten statt

 

 

 

 

   

In unserer Gruppe gibt es vom Zwinger von der großen Zeder Welpen, geb. am 18.09.2018

 

   

Bericht von unserer Fährtenprüfung vom 2.09.2018 mit Bilder findet Ihr hier


Bericht vom Helferworkshop vom 26.08.2018 mit Bilder findet Ihr hier


Bericht von unserer Frühjahrsprüfung vom 5. & 6. Mai 2018 mit Bilder findet Ihr hier


Bericht von unserer Nachtübung vom 24.02.2018 mit Bilder findet Ihr hier


Bericht vom Multiplikatoren-Seminar in Wilhelmshaven vom 24.02. & 25.02.2018 mit Bilder findet Ihr hier


Bericht vom Helferlehrgang in Frankfurt vom 3.02. & 4.02.2018 mit Bilder findet Ihr hier

   

Ergebnisse 2018  

29. April 2018

Gratulation an

Karl-Heinz Wilhelm mit Venya von der Amselwiese die in der BK-Gruppe Hanau an der Qualifikationsprüfung der Landesgruppe Hessen für die DM IPO 2018 teilnahmen. Leider wurde die Quali nur knapp verfehlt mit 80/85/81 Punkten.

Weiterhin Gratulation an
Michael Wies mit Ucati vom Germanenwall der in der BK-Gruppe Marburg seine IPO3 mit 90/78/80 erlaufen hat.

 

   
© Boxer-Klub Gruppe Wiesbaden